Blog

Latest Industry News

Dellbrück statt Hollywood

Kölner Stadt Anzeiger 10.04.2008

Da ist Rainer Schulte (54) mit seinen Oldtimer-Fahrzeugen doch knapp an Hollywood vorbeigeschrammt. Denn fast hatte sich Filmstar Kate Winslet, die durch ihr Zusammenspiel mit Leonardo di Caprio in „Titanic“ bekannt geworden ist und derzeit in Köln noch für den Kinofilm „Der Vorleser“ vor der Kamera steht, in einem der Oldies aus Schultes Sammlung geräkelt. „Die Filmproduktion hatte ursprünglich bei mir 25 Autos aus den 50er und 60er Jahren angefordert. Letztendlich habe ich aber dann doch nicht den Zuschlag gekriegt“, sagt Schulte und zuckt ein wenig enttäuscht die Schultern.

Mit seiner Firma „Oldie Rent“, die als die größte Oldtimer-Vermietung Europas gilt, ist Schulte im vorigen Monaten von der Schnellweider Straße in Holweide in eine Fabrikhalle im Gewerbegebiet an der Waltherstraße 49-51 in Dellbrück umgezogen. In Holweide hatte der frühere BWL-Student 1989 sein Hobby zum Beruf gemacht. „Die Liebe zu den alten Schätzchen habe ich von meinem Vater, der war ein absoluter Autonarr.“ Sein erster eigener Oldtimer war ein Jaguar MK II. Lebt der noch? „Ich weiß es nicht. Jedenfalls nicht mehr bei mir“, sagt Schulte. Der Jaguar blieb nicht lange allein, schon bald parkten daneben ein Porsche 911 und ein Volvo P 1800. „Das war damals schon ein recht kostspieliges Hobby. Ich war ja kein Schrauber, hatte eher zwei linke Hände.“ Und so startete Schulte den Versuch, mit den alten Autos Geld zu verdienen und sie für vorrangig für Hochzeiten, aber auch für Wochenend-Spritztouren von Privatleuten zu verleihen. Nicht alle Kunden waren seriös – bei einer solche Tour verschwand der Porsche auf Nimmerwiedersehen. Schulte: „Ein Anfängerfehler, da habe ich Lehrgeld gezahlt.“

Bericht beim Kölner Stadt Anzeiger

Back to top