Oldtimer Fahrzeuge

zum selber fahren, Incentives, Hochzeit mit Chauffeur, Film- und Werbefahrzeuge

Mercedes-Benz 170 V (W 136), selber fahren

D, 1939, dunkelblau über hellblau
  • Mercedes-Benz 170 V (W 136), 1939, dunkelblau über hellblau, 38 PS
  • Mercedes-Benz 170 V (W 136), 1939, dunkelblau über hellblau, 38 PS

Der Mercedes 170 ist ein echter Klassiker der Automobilgeschichte und war der erfolgreichste und meistgebaute Mercedes der Vorkriegszeit. Entwickelt in den späten 20er Jahren, gab es ihn zunächst als 170 H (H = Motor hinten), der dann 1936 vom 170 V (V = Motor vorn) abgelöst wurde und in dieser Form auch noch nach dem Krieg, bis 1953, als Limousine oder Cabriolet gebaut wurde. Er galt neben den ansonsten großen, luxuriösen Staatslimousinen von Mercedes als der erste Wagen, der auch für den gehobenen Mittelstand erschwinglich war, und so wurde er überwiegend von Geschäftsleuten, höheren Angestellten und Firmeninhabern gefahren sowie bis in die frühen 50er Jahre auch oft als geräumiges Taxi eingesetzt.
Im Gegensatz zu fast allen anderen Fahrzeugen darf dieses Modell nicht auf Autobahnen gefahren werden!

24 Stunden
nur Montag 10.00 h
bis Freitag 12.00 h
km 24 Stunden incl. 500 km
nur Montag 10.00 h
bis Freitag 12.00 h
Mehr-km Wochenende incl. 500 km
Freitag 13:00 h
bis Montag 09:00 h
+/- 1 Tag
Wochenende incl. km
Freitag 13:00 h
bis Montag 09:00 h
+/- 1 Tag
1 Woche
I
ncl. km
2 Wochen 
incl. km
-- -- siehe Preisliste siehe Preisliste -- -- --
24-h-Tarif am Wochenende nicht buchbar

Wir haben transparente Preise: Keine Zusatzkosten wie Sonn- und Feiertagszuschläge, Gebühren für Zusatzfahrer, Reinigung u. ä:
Alle Preise incl. Voll- und Teilkaskoversicherung mit 500,- Euro Selbstbeteiligung.

 

 

Telefonnummer OldieRent: 0221-63 65 22
Marke: Mercedes-Benz
Herkunftsland: D
Farbe: dunkelblau über hellblau
Baujahr: 1939
PS: 38
Zylinder: 4 Zyl., 1,7 l
Back to top